LEGO 42111 Technic Fast & Furious Dom’s Dodge Charger

Fast & Furious ist eine Filmserie, welche heutzutage schon fast Kultstatus erlangt hat. Personen wie Dom Toretto, Vince und Ramsey genießen eine gewaltige Menge an Beliebtheit und sind unter Film- und Autofans aus aller Welt bekannt. Kein Wunder ist es also, dass Lego Technic früher oder später auch ein Technic Sammelmodell, wie den Dodge Charger von Dom aus Fast & Furious veröffentlicht.

Hierbei handelt es sich um ein Modell, welches primär auf das tatsächliche Sammeln und Ausstellen ausgelegt ist. Das bedeutet aber auch, dass hier besonders viel Wert auf die Liebe zum Detail gelegt wurde. Fans der Filme werden an vielen Stellen Details finden, welche sie nachhaltig überraschen werden.

Wissenswertes zum Dodge Charger

Das Dodge Charger Modell, welches Lego Technic hier nachgebildet hat ist der Dodge Charger R/T aus dem Jahr 1970. Allerdings wurde nicht der richtige Dodge Charger nachgebildet, sondern das Modell, welches von Dom Toretto aus den Fast & Furious Filmen, mehrfach umgebaut und getuned wurde. Das bedeutet, dass unter anderem auch die Nitroflaschen, welche in den Filmen im Kofferraum platziert wurden, beim Lego Technic Modell vorhanden sind.
Auch authentische Funktionen, wie beispielsweise die beweglichen Kolben, das Lenksystem oder die Einzelradaufhängung wurden mit Bedacht in das Modell eingebaut. Dennoch wurde dabei alles so auf Sammler ausgelegt, dass Posen aus den Filmen beim Ausstellen nachempfunden werden können. So lässt sich das Auto zum Beispiel sehr einfach mit eingeschlagenen Vorderrädern präsentieren.

reduzierter Preis
LEGO 42111 Technic Fast & Furious Dom's Dodge Charger Rennwagen Modell für Kinder und Erwachsene, ikonisches Bauset für Sammler
  • Der LEGO Technic Modellbausatz „Dom’s Dodge Charger“ (42111) enthält eine faszinierende Nachbildung des...
  • Dieses coole Bauset aus 1.077 Teilen bietet Kindern und Fans, die sich für Spielzeug-Modellautos begeistern, eine...
  • Authentische Funktionen wie die beweglichen Kolben, die Einzelradaufhängung, das Lenksystem und das Gebläse...

Technik verstehen durch Lego Technic

Lego Technic Modelle aller Art verfolgen einen gemeinsamen Zweck, welcher von Eltern und Kindern gleichermaßen als praktisch angesehen wird. Dabei geht es um das Vermitteln von technischem Verständnis. Kinder und Erwachsene, welche derart detaillierte Lego Technic Modelle aufbauen, erhalten immer einen gewissen Einblick in die tatsächliche Funktionsweise der echten Geräte oder Fahrzeuge.
Auch bei diesem Modell fällt diese unauffällige Vermittlung von Wissen auf. Kinder, aber auch Sammler, welche sich mit Autos noch nicht so gut auskennen lernen schon während dem Bauen das ein oder andere über Autos und deren Aufbau. Wer diesen Effekt noch steigern möchte, der sollte allerdings Modelle betrachten, welche durch ihre Funktionsweise glänzen und nicht zum Sammeln und Ausstellen veröffentlich wurden.

Weitere Modelle für Sammler

Mit dem Dodge Charger von Dom aus Fast & Furious hat Lego Technik ein Modell auf den Markt gebracht, welches für Film- und Autofans gleichermaßen interessant ist und die jeweilige Sammlung aufwertet. Leider gibt es nur wenige Sammelmodelle, welche diese beiden Anforderungen so erfüllen, wie das Auto von Dom. Gerade für Autofans allerdings finden sich noch diverse andere Modelle. Darunter fallen unter anderem die Folgenden Modelle:

  • Lego Technic 42115 Lamborghini Sian FKP 37
  • Lego Technic 42123 McLaren Senna GTR
  • Lego Technic 42109 Top-Gear Rallyeauto
  • Lego Technic 42110 Land Rover Defender

Neben diesen Autos für Sammler bietet Lego allerdings auch noch weitere Angebote für Sammler an. Dabei handelt es sich zum Beispiel um bekannte Gebäude. Diese sind für Menschen, welche sich für Sehenswürdigkeiten interessieren, besonders interessant.

 Doms Dodge Charger für die Vitrine verschönern

Durchaus ist der Dodge Charger von Dom aus Fast & Furious ein extrem attraktives Modell. Das heißt allerdings nicht, dass es nicht noch die ein oder andere Möglichkeit gibt, um das Modell für die Vitrine noch ein wenig interessanter zu gestalten. Vor allem bietet sich hier eine Erweiterung der Beleuchtung an. Diese kann meist sehr einfach angebracht werden, während das Modell selbst aufgebaut wird. Für eine jede professionell wirkende Ausstellung ist eine solche Beleuchtungserweiterung ein Muss.
Die zweite Erweiterung, welche für das perfekte Auftreten in der Vitrine erworben werden sollte ist ganz klar ein Glaskasten, in dem das Modell abgestellt werden kann. In Verbindung mit der Beleuchtung wird hierdurch ein Ambiente erzeugt, welches an das einer echten und professionellen Ausstellung grenzt. Sollte die große Lego Technic Sammlung also zum Beispiel im Wohnzimmer ausgestellt werden, so werden die Modelle zu richtigen Hinguckern. Vor allem bei Besuchern wird hier ein sehr guter Eindruck vermittelt.

Letzte Artikel von Doro (Alle anzeigen)
(Visited 3 times, 1 visits today)

Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API | Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell