Holzeisenbahnen – die drei vielleicht bekanntesten Marken

Seit Jahrzehnten sind Holzeisenbahnen eines der beliebtesten Spielzeuge für kleine Mädchen und Jungen. Sie sind robust und können immer wieder auf unterschiedliche Weise aufgebaut werden, weshalb den Kindern lange Zeit nicht langweilig wird.

Das Wichtigste zu Holzeisenbahnen von den drei bekanntesten Marken in Kürze

  • Die Eisenbahnsets sollten aus stabilem Holz sein.
  • Die Strecken sollten erweiterbar sein.
  • Deshalb sollte man sich auf einen Hersteller festlegen, da dieser eine eigene Norm hat und die Elemente zusammen passen.
  • Die Holzeisenbahn sollte dem Alter entsprechen.

Brio Holzeisenbahnen

Die mit am bekanntesten Holzeisenbahnen sind die von dem schwedischen Hersteller BRIO. Sie gehören seit 2015 zu dem deutschen Spielwarenhersteller Ravensburger. Bekannt ist BRIO vor allem mit seiner großen Auswahl an qualitativen und detaillierten Eisenbahnen. Am beliebtesten sind die Feuerwehr-, Polizei-, Flughafen-, und Bauernhofwelten. Sie bieten Sets, Loks, Schienen und Spieltische an.

Eichhorn Holzeisenbahnen

Eichhorn behauptet die Holzeisenbahnen erfunden zu haben kurz nach dem zweiten Weltkrieg. Das Unternehmen steht ganz weit oben und ist sehr beliebt. Nach einer finanziellen Krise, übernahm die Simba Dickie Group im Jahr 1998 das bayrische Unternehmen. BRIO und Eichhorn sind starke Konkurrenten und liegen in der Beliebtheit gleichauf. Das Sortiment wurde nach der Übergabe allerdings eher klein gehalten. Sie bieten Sets, Schienen, Loks und Gebäude zum Verkauf an.

Hape Holzeisenbahnen

Hape ist mittlerweile einer der großen Hersteller in ganz Europa. Das Unternehmen selbst existiert schon seit mehr als 30 Jahren, die ersten Holzeisenbahnen kamen allerdings erst 2017 auf den Markt. Dafür wurden allerdings in das Sortiment direkt viele Bahnen and Zubehör hinzugefügt. Zwar gibt es bei Hape eine große Auswahl an Zubehör, im Thema Schienen sind sie aber eher noch ein wenig zurück. Von Hape kann man Loks, Schienen, Brücken, Tunnel und Spieltische kaufen.

Startersets für den Anfang

Ein Großteil der bekannten Hersteller bieten sogenannte Startersets an. Diese sind meist im Umfang eher klein gehalten, dafür aber auch sehr preisgünstig. Wenn das Kind sowieso noch klein ist, kann man davon ausgehen, dass das Kind keinen großen Wert darauflegt, dass das Set eher klein und nicht sonderlich umfangreich ist.
Mit den Startersets kann einfach geprüft werden, ob wirkliches Interesse für die Schienenbahnen vorhanden ist. So können Käufe bereits frühzeitig geplant werden. Oft ist der größere Spaß nicht in den Startersets enthalten, denn bei diesen handelt es sich hier immer nur um kleine Proben. Allerdings ist beim Kauf dieser Proben eine Erweiterung möglich, damit die Kinder sich stets weiter entfalten können und ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.
Dementsprechend kann es von Nutzen sein vor dem ersten Kauf des Sets bereits einen kleinen Plan anzufertigen, welcher beinhaltet, welche Erweiterungen künftig eingebaut werden können. Beachtet werden sollten dabei vor allem die Interessen des Kindes, welche sich recht schnell herausfinden lassen. Ebenso sehr von Vorteil ist es, zu wissen was man Verwandten raten kann für das nächste Weihnachtsgeschenk, da es immer weitere Erweiterungsmöglichkeiten gibt.
Die klassischen Startersets beinhalten in der Regel nur eine kreisförmige Strecke und im besten Fall noch eine Strecke in Form einer unendlichen Acht. Wer zu Beginn schon bedenkt, dass so etwas schnell langweilig wird, der liegt richtig. Auch wenn Kinder sehr leicht zu begeistern sind, kann man nicht erwarten, dass das Kind auf lange Zeit mit einem Kreis voll und ganz beschäftigt ist.
Genau aus diesen Gründen gibt es die verschiedensten Erweiterungen, welche dem Kind erlauben ein eigenes, kreatives Schienensystem zu erbauen. Höhen, Tunnel, Brücken und weiteres machen die Holzeisenbahnen um einiges interessanter.
Dekoration und Zubehör aller Art sind ebenfalls in den diversen Erweiterungen, welche auf dem Markt erhältlich sind enthalten. Diese Dekorationssets beinhalten meist Gebäude aller Art in den verschiedensten Themen, um dem Kind mehr Freiraum für Fantasie zu gewähren, während es in seiner ganz eigenen Welt versinkt.

Sind Sets von unterschiedlichen Marken kompatibel zueinander?

Die meisten Hersteller haben ein schlaues Vorgehen, da sie ihre zahlreichen Sets und Erweiterungspack so auslegen, dass sie miteinander kombiniert sowie verbunden werden können. Hier haben die Macher meist eine Leitlinie, an welche sie sich stets halten. Allerdings sind diese Leitlinien nur für die eigene Marke und auch individuell konzipiert. Aus diesem Grund kommt es im Normalfall also nicht vor, dass die Schienen einer anderen Marke mit den Schienen der bereits im Besitz liegenden, zusammenpassen. Dementsprechend ist es hier nicht möglich eine pauschale Angabe zu machen und Eltern wird empfohlen eine eigene Recherche durchzuführen, bei welcher konkret die vorliegenden Marken berücksichtigt werden. Wer sich nach einer eigenen Recherche allerdings immer noch nicht sicher ist und einen Fehlkauf unbedingt vermeiden möchte, der sollte direkt beim Kauf eines Startersets eine Marke wählen, bei der künftig dann auch alle Erweiterungen erworben werden. Glück hat zum Beispiel, wer sich direkt für Brio oder Eichhorn entscheidet, denn diese Marken sind untereinander kompatibel.
Und auch No-Name Marken sind sich der Situation meist bewusst, dass die Kompatibilität ein wichtiges Thema ist und die größten und bekanntesten Hersteller für Kunden in der Regel die erste Anlaufstelle sind. Daher wird vor allem bei No-Name Anbietern und Marken darauf geachtet, dass die Schienensysteme mit mindestens einer der bekannteren Marken kompatibel sind.

Vorteile von einer Schienenbahn von bekannten Herstellern

Der größte Vorteil bei einem Kauf einer bekannten Holzeisenbahnmarke ist, dass man davon ausgehen kann, dass man lange Zeit an dieser Investition haben wird. Holzspielzeug hält bekanntlich ewig und kann nach Jahrzehnten, noch stets weitergereicht werden. Dies ist auch ein Grund, warum Marken wie BRIO oder Hape so bekannt geworden sind. Gute Qualität überzeugt eben und begeistert die Kunden immer wieder aufs Neue.
Nicht ganz so bekannte Hersteller müssen allerdings nicht deshalb schlecht sein. Viele kleine Hersteller entwickeln großartige Eisenbahnen, haben allerdings den Nachteil, keine ganz so große Reichweite zu haben wie beispielsweise BRIO Eisenbahnen. Demnach kriegen die Leute von diesen Produkten nicht viel mit und können auch keine Bewertungen abgeben. Trotzdem ist ein Kauf bei bekannten Marken immer ratsamer, nicht nur was Spielzeug angeht, denn bekannte Marken sind nicht ohne Grund bekannt.
Diese Regel kann bei einem jeden Kauf als gute Faustregel verwendet werden, denn klar sollte sein, dass eine jede bekannte Marke einen Ruf genießt, welcher meist sehr einfach zu begründen ist. Gilt eine Marke, egal in welchem Bereich also als eine der führenden Marken, so kann sicher gesagt sein, dass gewisse Standards in der Qualität meist eingehalten werden. Auch Rückgaberegelungen und Kundenservice sind meist bei bekannten und etablierten Marken deutlich besser, als bei No-Name Marken, da das Budget schlichtweg unterschiedlich ist.

Sind No-Name Marken eine gute Alternative?

Wie gerade bereits erwähnt, sind No-Name Marken nicht schlecht, nur weil sie keinen bekannten Namen vorweisen können. Marken wie Eichhorn haben schließlich auch einst als unbekannte Marke begonnen und sind mit der Zeit herangewachsen. Viele No-Name Produkte sind auch von der Qualität oftmals viel besser und stabiler, als so manch eine bekanntere Marke.
Hier ist es wichtig, dass Produkte stets verglichen werden. Auf Online-Shops wie Amazon, kann man zahlreiche Rezensionen nachlesen und nachvollziehen. Zudem sind No-Name Produkte oft um einiges billiger, da sonst kaum einer zu diesen greifen würde. Demnach sind No-Name Marken eine sehr gute Alternative zu teuren Markenprodukten und helfen auch dabei herauszufinden, ob es sich lohnt, dem Kind ein teureres Set zu schenken oder nicht.

Was ist die beliebteste Marke für Schienenbahnen aus Holz?

Die Spitzenmarke unter der großen Auswahl ist und bleibt BRIO. BRIO überzeugt schon immer mit bester Qualität und vielfältigen Erweiterungspacks für Jungen und Mädchen. Selbst Erwachsene spielen hin und wieder gerne mit den Holzeisenbahnen und fühlen sich wieder jünger. Genau aus diesen Gründen kennt jeder BRIO und weiß direkt, was sich darunter vorzustellen ist. Auch aufgrund seiner guten Arbeit, wurde das schwedische Unternehmen zu dem deutschen Spielwarenhersteller Ravensburger hinzugefügt und auch dort verkauft. Ebenso verkauft BRIO nützliche Eisenbahntische, um den Kindern eine eigene kleine Welt zu ermöglichen.

Sollte eine Holzeisenbahn online gekauft werden?

Natürlich kann man eine Holzeisenbahn im Geschäft kaufen und direkt mitnehmen, allerdings ist der online Kauf um ein wesentliches einfacher und entspannter. Im Internet kann man nach Ideen suchen und findet immer wieder neue Möglichkeiten zum Verschenken. Ebenso ist im Internet die Auswahl an Erweiterungen und Startersets für Holzeisenbahnen viel größer und besser gemischt. Denn im Internet gibt es häufig Produkte, welche im Laden niemals ausgestellt werden würden. Durch verschiedene Online-Anbieter hat man hier ebenfalls die Möglichkeit, ein Produkt welches einem zusagt, zu vergleichen und das beste Angebot herauszusuchen. So spart man nicht nur eine Menge Zeit über den Tag, welche man im Spielzeuggeschäft verbracht hatte, sondern spart auch große Summen Geld, welche für ein weiteres Geschenk verwendet werden kann.
Hierbei sollte erwähnt werden, dass die besten Preise und Angebote bei Amazon gefunden werden können, da hier der größte Konkurrenzdruck für die Anbieter herrscht. Wird man im hauseigenen Onlineshop einer Marke also nicht fündig, so ist der Online-Gigant Amazon meist die nächstbeste Anlaufstelle.

Schönen Holzbahnen von bekannten Herstellern in der Übersicht

In eine ganz andere Welt taucht man mit dem BRIO Metro Bahn Set, da man bei diesem unterirdisch fährt. Beim Schieben der U-Bahn erkennt der dies der Sensor der Bahn und es ertönt ein Motorsound und Licht. An einem Knopf kann man durch drehen die Türen der Metro öffnen und die Passagiere können einsteigen. Empfohlen wird das Set Kindern ab drei Jahren. In der Lieferung befindet sich der U-Bahn Zug, eine U-Bahn Station, ein U-Bahn Tunnel, ein Fahrkartenautomat, sieben gebogene Holzgleise und ein Fahrplan mit Ständer. Kinder sind hier auf jeden Fall voll versorgt und Spaß ist auf jeden Fall garantiert.

BRIO Bahn 33513 - Metro Bahn Set
  • Mit Vollgas unter der Stadt hindurch: Die U-Bahn hält in der unterirdischen Wartehalle, um die Passagiere...
  • Beim Schieben der U-Bahn werden Motorsound und Licht gestartet. Durch das Drehen des Knopfes öffnen sich die...
  • Alle einsteigen: Los geht die Fahrt über die Schienen und durch den U-Bahntunnel

Bei dem Holzeisenbahnset von Eichhorn erhält man eine Vielzahl an Schienen und Zubehör. Das Bahnset umfasst Kurven, Geraden, Bergschienen, einen Übergang, eine graue Brücke, einen fünf-teiligen Zug und noch weiteres Zubehör. Aufgebaut hat das Set eine Streckenlänge von 4,30 Meter mit welchem Kinder ab 3 Jahren ihrer Fantasie beim Aufbau freien Lauf lassen und eigene Strecken entwerfen können. Zudem ist das Bahnset mit allen anderen Eichhorn Schienenbahnen kombinierbar und lässt sich mit anderem Zubehör erweitern.

Angebot
Eichhorn 100001266 - Bahnset mit Brücke und Zubehör, Streckenlänge: 430cm, FSC 100%, Buchenholz
  • Schienenbahn mit Brücke: das 54-teilige Bahnset umfasst Kurven, Geraden, Bergschienen, einen Übergang, eine graue...
  • Aufbaulänge: aufgebaut erreicht das Bahnset eine Streckenlänge von 430cm, Kinder ab 3 Jahren können ihrer...
  • Kombinierbar: das Bahnset ist mit allen anderen Eichhorn Schienenbahnen kombinierbar und lässt sich mit Zubehör...

Die Hape Holzeisenbahn stellt eine Verkehrsreiche Stadt dar. Das Eisenbahn-Set kommt mit Personen- und einem Güterzug, einem Bahnhof, einer Bahnschranke, einer Brücke und noch vielen weiteren Zubehörartikeln. Für Kinder unter drei Jahren ist das Set jedoch nicht geeignet, da es viele Kleinteile enthält, welche eventuell verschluckt werden könnten.

Hape E3730 Eisenbahn-Set Verkehrsreiche Stadt Eisenbahnwelt
  • Eisenbahn-Set - Verkehrsreiche Stadt
  • Eisenbahn-Set mit Personen- und einem Güterzug, einem Bahnhof, einer Bahnschranke, einer Brücke und vieles mehr
  • Entdecke die Eisenbahnwelt von Hape

FAQ

Welche sind die bekanntesten Hersteller für Holzeisenbahnen?
BRIO und Eichhorn sind auf dem Markt die bekanntesten Hersteller. Diese überzeugen sowohl in der Qualität als auch in ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Können auch Schienenbahnen von verschiedenen Herstellern kombiniert werden?
Leider geht dies meistens nicht, da die Hersteller nach unterschiedlichen Maßen arbeiten. Allerdings sind die Schienenteile derselben Hersteller so gut wie immer kombinierbar. Ausnahmen gibt es allerdings auch häufig, entsprechend ist eine Eigenrecherche zu Empfehlen.

Gibt es neben BRIO, Eichhorn und Hape auch weitere Hersteller für Holzeisenbahnen?
Diese drei Hersteller sind nur die bekanntesten auf den Markt. Natürlich gibt es noch eine große Vielzahl an anderen Herstellern, welche auch sehr gutes Spielzeug entwickeln.

Letzte Artikel von Doro (Alle anzeigen)
(Visited 2 times, 1 visits today)

Letzte Aktualisierung am 16.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API | Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell