Reitpferd Spielzeug

Reitpferd Spielzeug – der beste Freund für Pferdefans

Was ist ein Spielpferd für Kinder?

Ein Reitpferd Spielzeug ist ein kuscheliger, plüschiger stehender Vierbeiner, der wie seine echten Artgenossen, mit Sattel, Halfter oder Decke zusätzlich ausgestattet werden und nach Belieben auch gestriegelt, gekämmt und geknuddelt werden kann.

reduzierter PreisEmpfehlung Nr. 1
XXL Plüschpferd 105cm - Elsa, das riesige Reitpferd für Kinder, ein tolles Stehpferd Spiel-pferde XXL Pferd zum Draufsitzen...
  • DESIGN: Wunderschönes Design und eine hochwertige Verarbeitung machen dieses riesen Plüsch-Pferd zum absoluten...
  • AUSSTATTUNG: Das XXL Spiel-Pferd zum Reiten hat 2 Sounds im Ohr, es kann wiehern, Galoppier- Geräusche und einen...
  • RIESIG: Mit einer Kopfhöhe von 105cm und einer Schulterhöhe von 75cm ist das XXL Kuscheltier Plueschpferd fast...

Hintergrundwissen zum Spielpferd für Kinder

Es gibt sie in unterschiedlichen Größen und Farben, mit kurzer oder langer Mähne, mit oder ohne Rollen. Einfarbig oder gescheckt. Die Größe reicht von ca. 55 cm bis stolze 125 cm, sodass verschiedene Altersgruppen auf angesprochen werden können. Manche Kinder bevorzugen eher authentische Pferde, andere finden fabelähnlichen Tiere mit langer Mähne und bunten Strähnen oder aufgemalten Ranken schöner. Einige Exemplare gibt es auch mit Sound wie zum Beispiel Wiehern, Galoppieren, oder Schnauben auf Knopfdruck (am Ohr oder an Rücken). Es gibt sogar Pferde, die mit einem süßen Halstuch ausgestattet sind. Ein Reitpferd Spielzeug sieht toll aus, steht sehr stabil und ist nicht kippanfällig, wenn man sich beim Auf- und Absteigen mit einer Hand mittig abstützt. Das sollte man Anfang gezeigt und mit dem künftigen Reiter oder Reiterin geübt werden.

Sicherlich braucht es auch ein wenig Platz, aber die findet sich sicherlich in jedem Kinderzimmer.

Was kostet eine Spielpferd für Kinder?

Je nach Größe und Ausstattung gibt es Pferde schon ab ca. 45 EUR. Für besonders große Pferde kann man sogar weit über 100 EUR ausgeben. Wenn sich dann das XXL Pferd auch noch auf Rollen fortbewegen soll – dies erfolgt durch tippähnliche Bewegungen-, muss man schon weiter in die Tasche greifen. Hier sind oft Beträge über 250 EUR keine Seltenheit. Für eine Putzbox kommen noch ca. 16 EUR dazu. Sattel und Zaumzeug sind bei vielen Pferden dabei. Falls nicht, bekommt man beides im Set für ca. 20 EUR. Ebenfalls erhältlich sind kleine Leckereien wie Äpfel oder Karretten aus Filz oder Plüsch. Diese kosten zwischen 5 und 10 EUR.

Empfehlung Nr. 2
HOMCOM Reitpferd Spielpferd Plüschpferd Spielpferd für Kinder Stehpferd mit Sound Beige 85 x 28 x 60 cm
  • Für größere Pferdefreunde: Das klassische Stand Plüschpferd in Braun ist für Jungen und Mädchen...
  • Ein Freund für viele Abenteuer: Die Spielzeug Pferde sind aus kuschelweichem Plüsch gefertigt. Schweif und Mähne...
  • Sicheres Spielen: Das Pferd ist mit stabilen Griffen und Fußstützen ausgestattet. Der Sattel stützt den unteren...

Wichtige Kriterien beim Kauf von eines Spielpferdes für Kinder

Natürlich kommt es vielen Pferdebesitzern auf die Optik an. Diese sollte dem Kind schon gefallen. Die kindlichen Ansprüche an Farbe, Mähne und Ausstattung sollten nicht vernachlässigt werden. Kurze Mähnen verfilzen nicht so schnell und müssen weniger gepflegt werden. Längere Mähnen dagegen können besser frisiert werden. Wichtige Kriterien sind außerdem die Größe und die enthaltene Ausstattung (Sattel Zaumzeug, Putzbox), die es ebenfalls in unendlich vielen Farben und Zusammenstellungen gibt. In der Regel findet man in der Produktbeschreibung eine Altersangabe, auf die man als Richtwert gut vertrauen kann. Spielzeug Reitpferde gibt es für Kinder ab etwa 3 Jahren. Natürlich kann man das nicht so pauschal sagen, denn die Entwicklung der Kinder, vor allem Motorik und Gleichgewichtssinn, sind nicht bei jedem Kind gleich ausgeprägt. Viele Kinder sind schon ab 2 oder 2,5 Jahren in der Lage, auf einem kleinen Pferd unter Aufsicht zu sitzen, oder sogar mit etwas Hilfe auf- oder abzusteigen.

Worauf ist beim Kauf von Spielpferden für Kinder achten?

Vor allem sollte man auf die Größe des Kindes in Relation zum Pferd achten. Auch wenn Kinder „große“ Pferde in der Regel toll finden, so nützt es ihnen nicht, wenn sich nicht selbständig auf- und absteigen können. Denn gerade wenn das Pferd zu groß für das Kind ist, kann es passieren, dass der geliebte Vierbeiner beim Absteigen kippt und das Kind das Gleichgewicht verliert. Dann kann es leicht zu Stürzen kommen und kann für das künftige Spiel Ängste hervorrufen.

Außerdem muss man sich vorher im Klaren darüber sein, ob das Pferchen sich fortbewegen soll, oder ob man mit einer fest stehenden Variante für sich die bessere Wahl trifft. Auch hier ist wieder das Alter des Kindes ausschlaggebend. Sicherer sind für kleinere Kinder sind Vierbeiner ohne Rollen, um bei einem möglichen Wegrollen des Pferdes Stürze zu vermeiden. Da Pferde aber auch bei größeren Mädchen über 6 Jahren oft noch eine große Rolle spielen, wäre ihre Spielfreude sicherlich durch ein zu kleines Pferd eher getrübt. Für dieses Alter sind wohl die XXL Pferde, oder die Exemplare mit Rollen interessanter. So wird das Reiten jedenfalls authentischer. Auch etwaige Prüfsiegel können starke Argumente für den Kauf eines bestimmten Pferdes sein.

5 gute Gründe für ein Spielpferd für Kinder

  1. fördern die Kreativität, die Fantasie und das Freie Rollenspiel
  2. die Pferchen sind vielseitig einsetzbar (Pflege, Reiten, Rollenspiele, Voltigieren)
  3. das Interesse an Pferden kann unterstützt und der richtige Umgang mit dem Tier geübt werden
  4. der Traum von einem eigenen Pferd geht (zumindest in Stoffvariante) in Erfüllung
  5. altersübergreifend beliebt, daher jahrelange Spielfreude

5 Fakten zu Spielpferden für Kinder

  • sie stehen auf ihren 4 Beinen sicher und stabil
  • durch die gute Stabilität und die robuste Bauweise lange Lebensdauer
  • durch die Variantenvielfält findet jeder Reiter sein Traumpferd
  • Preis-Leistung sind absolut in Ordnung
  • weiches Material, keine gefährlichen Ecken oder Kanten, daher kaum Verletzungsgefahr

Wofür wendet man ein Spielpferd für Kinder an?

Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Wie beim echten Pferd kann das Fell gestriegelt, die Mähne und der Schweif gekämmt und auch mit Spängchen oder Schleifen verziert werden. Bei Pferden mit längerer Mähne kann, je nach Beschaffenheit, sogar Köpfchen geflochten werden. Oft ist in der Putzbox auch ein Hufauskratzer mit Bürstchen, oder ein Huföl imitierendes Döschen zu finden, mit dessen Hilfe die Hufe des vierbeinigen Freundes auf Vordermann gebracht werden können. Anschließend kann das Pferd gesattelt und aufgezäumt und anschließend geritten werden. Auch Turnübungen wie beim Voltigieren halten die robusten Vierbeiner durch die hohe Tragkraft gut aus. So können Mama und Papa sicherlich mal die ein oder andere Vorstellung genießen. Gerne werden auch Puppen und Stofftiere auf dem Pferderücken durchs Zimmer geführt, oder kleine Geschwister bekommen „Reitunterricht“. Und manchmal braucht man einfach mal einen Freund, dem man sein Herz ausschütten, oder mit dem man Kuscheln kann. Vielleicht erlebt man ja auch ein spannendes Abendteuer mit einer Freundin zu Pferd, denn die robusten Tierchen halten auch mal 2 Reiterinnen aus. Sogar Mama oder Papa können auf den meisten Pferden reiten (zumindest was die Tragkraft anbelangt). Auch kann in die Rolle der Tierärztin geschlüpft und das Pferd untersucht und behandelt werden. Mit Tüchern, oder echten Verbänden können auch „verletzte“ Beine verbunden werden. Der Spielfreude sind also keine Grenzen gesetzt und gerade durch das Rollenspiel werden Kreativität und Fantasie des Kindes gefördert.

Empfehlung Nr. 3
vidaXL Spielpferd Plüsch Reitpferd Plüschpferd Standpferd Plüschtier Reittier
  • Farbe: Schwarz
  • Material: Plüsch
  • Größe: 64 x 60 cm (L x H)
reduzierter PreisEmpfehlung Nr. 4
Happy People 58933 Kleinkindspielzeug-58933 Kleinkindspielzeug, braun
  • stehend
  • Tragkraft ca. 100 kg
  • Sattelhöhe:ca.52cm, Kopfhöhe:ca.67cm, Länge:ca.85cm
Empfehlung Nr. 5
Pink Papaya XXL Reitpferd auf Rollen Amigo, 90cm Spielpferd, fahrendes Schaukelpferd bis 100kg belastbar, Spielzeug Plüsch Pferd...
  • SPIELSPAß: Das kuschelweiche Schaukelpferd auf Rollen bewegt sich durch die Bewegung seines Reiters. Der absolute...
  • KOORDINATION: Durch die Gewichtsverlagerung auf dem Spielpferd zum reiten werden Gleichgewichtssinn, Motorik, und...
  • SICHERHEIT: Das Reitpferd steht kippsicher und hat zwei Haltegriffe und Pedale. Kinder lernen im handumdrehen sich...
(Visited 19 times, 1 visits today)

Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API | Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell